VDIG Lesemarathon 2021 – Dante: Die Göttliche Komödie

Donnerstag, 25. März 2021, 19.00 Uhr
Online Lesung der VDIG

Dante Alighieri, Divina Comedia: Das Inferno

Wegen der anhaltenden Beschränkungen muss die angekündigte Präsenzveranstaltung im Kolpinghaus leider entfallen.

Stattdessen übernehmen wir das Online-Angebot der VDIG.

Deren Präsidentin, Frau Marcon-Grothausmann, lädt uns mit folgenden Worten zu dieser Veranstaltung ein:
„Wir laden Sie zum 7. Lesemarathon der VDIG herzlich ein. Anlässlich des 700. Todesjahres wird Dante Alighieri, der große italienische Dichter und Vater der italienischen Sprache, von uns mit einer „Maratona infernale“ gewürdigt.
Eingebettet wird der Lesemarathon, am 25. März 2021, in den Rahmen des weltweit ausgerufenen Dantedì.

Viele Leser sollten eigentlich in zahlreichen Deutsch-Italienischen Gesellschaften bundesweit gleichzeitig Zeilen aus der „Divina Commedia“ rezitieren; aber es kam anders. Die Pandemie verhinderte die Präsenzveranstaltung, und so wird die geplante Auftaktveranstaltung in Stuttgart zur zentralen Online-Veranstaltung!

Wir laden Sie alle, die Mitglieder der Gesellschaften und natürlich alle Freunde des Deutsch-Italienischen Kulturaustauschs ein, die Live-Lesung der Divina Commedia, am 25. März, um 19 Uhr, auf dem YouTube-Kanal der VDIG zu erleben:

https://www.youtube.com/channel/UCI1co5BH4bAuDngC2RixAYw

Mit dabei sind in Stuttgart die Dante-Gesellschaft, das Kulturinstitut und der Italienische Generalkonsul. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und möchten Sie bitten, bei Ihren Mitgliedern für die Lesung im Sinne von „incontri senza frontiere“ zu werben. Unser kleines Video soll Sie schon heute einladen und einstimmen:

Wir freuen uns auf ein „Wiedersehen“ am 25. März 2021!“

Soweit Frau Marcon-Grothausmann. Wir würden uns freuen, wenn Sie am 25. März auf den oberen Link klicken und das Online-Angebot mitverfolgen.